Barmherzige Brüder Saffig in Kooperation mit IN VIA Köln Andernach

Fachpraktiker*in in sozialen Einrichtungen gemäß §66 BBiG

Die Ausbildung zum „Fachpraktiker in sozialen Einrichtungen“ (§66 BBiG) bildet junge Menschen mit Lernbehinderungen in Sozialen Einrichtungen zur Unterstützung der Serviceprozesse im Pflegealltag aus (Stationshilfen).

Im Jahr 2017 starteten auf Initiative der Marienhaus gGmbH, den Barmherzigen Brüder Trier gGmbH und IN VIA Köln der erste Ausbildungsgang in Rheinland-Pfalz mit erfolgreichem Abschluss für die Auszubildenden.

 An wen richtet sich die 24-monatige Ausbildung? 

  • Junge Menschen mit Lernschwierigkeiten beziehungsweise erhöhtem Förderbedarf
  • Junge Menschen mit hohen sozialen Kompetenzen, die Begeisterung und Talent für soziale Service-Tätigkeiten haben

 Welche Betriebe bilden aus?

  • Seniorenhäuser, 
  • Mobile Pflege-Servicedienste (u.a. Demenz-Wohngemeinschaften),
  • Krankenhäuser und Einrichtungen der Behindertenhilfe

 

Wer kann Fragen zur Ausbildung beantworten?

Stefan Minning  

Leiter Berufliche Integrationsdienste BB Saffig               s.minnig@bb-saffig.de                    Telefon: 02632 – 49 10 53

Claudia Kröll 

IN VIA Köln          claudia.kroell@invia-koeln.de              Telefon: 0221 -4728 680

Mehr unter www.berufliche-integrationsdienste.de