Berufliche Integration

Die Caritas im Bistum Trier titelt in Ihrer Concret Ausgabe I-2020: ‚Jobs mit Zukunft! Integration der Flüchtlinge‘ 

Hier sind auch die Projekte genannt, die mit und durch die LIGA-Initiative „Soziales integriert“ entstanden und fortgeführt wurden. Beispiele verschiedener Ansätze für eine gelingende Integration in die Arbeitsfelder der Sozial- und Gesundheitswirtschaft!

Die Erfolgsfaktoren: Der notwendige politische Rahmen und die Bereitschaft der Akteure miteinander an diesem Ziel – regional wie landesweit – Wege zu initiieren und darauf konsequent Schritt für Schritt weiter gehen. Es profitieren beide: die Einrichtungen und Dienste als auch die ‚Neuen‘ Arbeitnehmer*innen. 

Dadurch ermutigt, werden in der aktuellen Förderphase 2020, weiterhin Interessierte gefunden und angesprochen. Mit oder ohne Migrationshintergrund erfahren Personen ihre individuellen Zugänge und Übergänge in einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in den Arbeitsfeldern der Sozial- und Gesundheitswirtschaft.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung und Ihre Erfahrungen unter info(at)liga-rlp.de!